Sie sind hier: Home » Motorräder » Victoria Vicky3

 

Vicky 3 Baujahr 1954

 

Die Vicky wurde durch einen Zufall auf der Baustelle entdeckt. Der Besitzer war ein Baggerfahrer eines meiner Kunden .

Er sah mir beim Arbeiten mit meinem Laptop auf den Bildschirm.

Dort hatte ich wie es sich für einen richtigen  Victoria -Fan gehört meine KR 25 als Hintergrundbild eingestellt--

 das sah er!


 

So eine Victoria habe ich auch zu Hause!  sagte der Baggerfahrer . Frage: Welche ?

 

Antwort : "weiss ich nicht !".  "Da  müssen wir in der Pause gleich mal nach Hause fahren und nachsehen".....

 

In der Garage hing, mit Seilen hochgezogen, eine Vicky an der Decke.  Natürlich stark verrostet und mit einigen nachträglich angebauten Teilen von einer Vicky 4 


 

3 Wochen später wurde das Ding abgeholt und danach restauriert.

Die Felgen , Speichen und Reifen mussten  erneuert werden, der Motor wurde

überprüft und  eingestellt. 

Der Tank konnte innen gereinigt werden  .

Die Farbe war durch das Salz und den  Schmutz stark angerostet und musste deshalb erneuert werden



Das Cockpit des " Gerätes "

Eine Augenweide - das Victoria  M50 - "  Marathontriebwerk  in voller Blüte


Etwas Werbung musste auch früher schon sein

Das Licht zum Fahrrad musste man früher extra kaufen


Die Victoria Avanti war ein wunderschönes Moped , heute kaum noch zu finden

 
Besucherzaehler